Sicherheitsfrühstück

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

22. November 2018 | 08:30 - 11:30 Uhr
IKU GmbH & Co. KG, Untertürkheimer Straße 24, 66117 Saarbrücken

 
Am 22. November 2018 findet – in Kooperation mit der Firma Teach – ein „Sicherheitsfrühstück“ in unseren Räumlichkeiten statt.

Freuen Sie sich auf spannende Vorträge zu den Themen Container-Virtualisierung: Ist docker wirklich sicherer?, Sophos: Wie IT-Admins Hackern das Leben möglichst schwer machen können und sicher landen in der IT-Kommunikation: mit konstruktiver Kommunikation zum Ziel.
 
Was ist Docker?  Ein Docker-Container enthält eine Anwendung, aber auch alle Ressourcen, die diese zur Laufzeit benötigt. Besonders gut für Cluster-Umgebungen und Rechenzentren.
 
Nutzen Sie außerdem die Gelegenheit zum Get together mit unserem Team.
 
AGENDA  
08:30 - 09:00 Gemeinsames Frühstück
09:00 - 09:10 Begrüßung und Eröffnung
A.M. Peters | TEACH GmbH & Co. KG
10:10 - 10:40 Sicherheit unter LINUX / Virtualisierung mit Docker
A. Niederländer | Geschäftsführer IKU GmbH & Co. KG
09:40 - 09:55 Pause
09:55 - 10:35 Wie IT-Admins Hackern das Leben möglichst schwer machen können
S. Vogt | Channel Account Executive Sophos Technology GmbH
10:35 - 10:45 Pause
10:45 - 11:15 Sicher landen in der IT-Kommunikation - mit konstruktiver Kommunikation zum Ziel
M. Stöbel | Institut für Verhaltenskultur
11:15 - 11:30 Verabschiedung
A. Niederländer | Geschäftsführer IKU GmbH & Co. KG