Monitoring Prometheus / Loki / Grafana: Differenzierte Metriken statt einfacher Checks

Mit einem Vortrag von Andreas Niederländer

Klassisch wird Monitoring betrieben wie eine Warnleuchte im Auto: ‚Geht‘ oder ‚Ist kaputt‘. Für den Fahrer des Autos genügt die Information im Allgemeinen. Für moderne, verteilte IT-Systeme ist diese oberflächliche Betrachtung von Diensten nicht mehr zeitgemäß. Mittlerweile spricht man von ‚Metriken‘ statt von ‚Checks‘, steht mit diesen Metriken auch vor ganz neuen Herausforderungen: Wo liegt der Unterschied? Wie bewältige ich die Datenflut? Wie funktioniert eine mögliche Umsetzung mit dem Toolstack Prometheus / Loki / Grafana? Wie ist die Anatomie des Toolstacks? Hilfe durch KI. Beispiele aus der Praxis. Was ist daran jetzt besser? Der Vortrag ist für alle besonders interessant, die im Bereich Operating tätig sind, aber auch für DevOps und Entscheider. 


SLAC 2024
Secure Linux Administration Conference

Vom 06. – 08. Mai 2024 treffen sich über 140 IT-Experten zum Erfahrungsaustausch und Wissens-Update. Im Mittelpunkt stehen der sichere und professionelle Linux-Server-Betrieb sowie die Herausforderungen im Admin-Alltag.

Unser Referent

Andreas Niederländer -IKU

ist ein Linux-Spezialist der ersten Stunde. Seit 1995 beschäftigt er sich mit Linux als Teil sicherer Infrastrukturen für Unternehmen. Im Rahmen dieser Tätigkeit hat er 1997 den Open Source Dienstleister IKU mit begründet. Bis heute ist Andreas Niederländer ganz nah an der Technik geblieben und hat bei vielen erfolgreichen Projekten technisch-inhaltlich maßgeblich mitgewirkt. Gerade im Bereich der IT-Infrastruktur ist und war das Thema Monitoring ständiger Begleiter, so dass Andreas viele unterschiedliche Lösungen gesehen hat und an deren Umsetzung beteiligt war. 

Mitarbeiter IKU - Andreas Niederländer
SLAC Logo 2024

Es erwarten Sie spannende Themen aus dem Admin-Alltag.

Das sagen unsere Kunden

Wir haben mit IKU die Migration unseres IDM geplant und erfolgreich umgesetzt. Seit mehreren Jahren werden wir nun von IKU kompetent betreut und alle bisher aufgetretenen Probleme konnten beseitigt werden. Zusammenarbeit wie man sie sich wünscht und unbedingt empfehlenswert!

Dr. Bettina Hagen Max-Planck-Institut für Biologie des Alterns

Durch die kompetente Planung und Ausführung der IKU verfügen wir nun über die zuverlässigen Kommunikationssysteme, die wir uns schon seit Jahren wünschen. So muss Kommunikation heute funktionieren.

Wohlrad Lang BUND Hessen

Workshops der IKU kann ich absolut weiterempfehlen. Die Dozenten sind fachlich auf höchstem Niveau und mit der Organisation war ich auch sehr zufrieden. Daumen hoch.

Heiko Dierstein IT-Dienstleistungszentrum Saarland

Die Jungs von IKU haben in diesem wichtigen Projekt wieder gezeigt, was sie drauf haben. Tolle Umsetzung in allen Details, ganz auf Augenhöhe.

Guido Eli Netzwerkadministrator und Projektleiter im Treofan-Werk Neunkirchen

Die IKU ist für die SIKB ein sehr verlässlicher und sehr kompetenter Partner in allen systemnahen IT Fragen – insbesondere auch unsere IT Sicherheit betreffend.

Horst Quandel Saarländische Investitionskreditbank

IKU ist ein kompetenter und zuverlässiger Partner, der uns seit vielen Jahren bei der Umsetzung der strengen gesetzlichen Anforderungen an die IT-Sicherheit unterstützt. Ich kann die Firma IKU zu 100% weiterempfehlen!

Rüdiger Krill IT-Leiter – Mittelstadt St. Ingbert

Ich kann die IKU nur jedem empfehlen. Die Zusammenarbeit ist immer auf Augenhöhe. Jeder der einen zuverlässigen und kompetenten Partner sucht, ist hier an der richtigen Stelle. Das Team der IKU hatte bis jetzt immer eine Lösung gefunden – und das schnell und mit Witz.

Can Arslan Gründer/CEO – Smarttec-Services